© Sebastian Gollnow

Schnelltest zum Neustart in die Schule

Es ist das Ende der Weihnachtsferien: Am kommenden Montag starten die Schulen in Bayern wieder. Aber ist jetzt wegen der hochansteckenden Omikron-Variante wieder Homeschooling angesagt? Nein! Die Schulen starten laut dem Bayerischen Kultusministerium wieder im Präsenzunterricht – aber mit nochmals erweitertem Sicherheitskonzept. Die Schüler müssen grundsätzlich einen negativen Testnachweis erbringen. Das ist die Voraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht, unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus. Dafür stehen die bekannten Testmöglichkeiten zur Verfügung. Und es herrscht weiterhin Maskenpflicht.