© pixabay.com

Sanierungsarbeiten am Hallstadter Marktplatz kommen voran

Bis Ende des Jahres soll der Marktplatz rund um die Kilianskirche gepflastert sein – der Belag in der Lichtenfelser Straße ist im Frühjahr 2020 fertig– die meisten Arbeiten sind erledigt, darunter auch Kanal-, Wasser-, Gas- oder Stromanschlüsse, so Bürgermeister Thomas Söder. Unter dieser Großbaustelle haben allerdings die Händler finanzielle Einbußen erlitten. Dazu Söder im Radio Bamberg Interview:

Hier hat die Gemeinde rund 80 000 Euro an betroffene Hallstadter Geschäftsleute ausgezahlt. Bis Ende 2020 sind wohl alle Sanierungsarbeiten von der Ortsmitte bis Ortsende/Lichtenfelser Straße abgeschlossen.