© Robert Michael

Sandhausen gegen Regensburg ohne Bouhaddouz und Diekmeier

Sandhausen (dpa/lby) – Fußball-Zweitligist SV Sandhausen plagen vor dem Spiel gegen Jahn Regensburg Personalsorgen. In der Heimpartie am Samstag (13.00 Uhr/Sky) muss Trainer Uwe Koschinat auf die Stammspieler Dennis Diekmeier und Aziz Bouhaddouz verzichten. Kapitän Diekmeier ist nach seiner Notbremse beim Spiel in Aue (1:3) für ein Spiel gesperrt, Stürmer Bouhaddouz wird wegen Schmerzen in der Achillessehne geschont. Dafür kehrt Top-Torjäger Kevin Behrens ins Aufgebot zurück. Der elffache Torschütze fehlte zuletzt gelbgesperrt.