Saisonstart im Erlebnispark Schloss Thurn verschoben

Eigentlich wollte der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach an diesem Wochenende große Eröffnung feiern. Weil der Corona-Lockdown aber verlängert wurde, ist die Eröffnung des Freizeitparks erstmal auf Eis gelegt. Und vor dem 19.April darf der Park definitiv nicht öffnen. Und ob dieser Termin haltbar ist, wird sich erst noch zeigen. Eigentlich war der Erlebnispark bereit aus dem Winterschlaf zu erwachen heißt es aus Heroldsbach. „Jetzt hoffe man auf eine zügige Besserung der Lage und eine schnelle Saisoneröffnung“, so Inhaber Benedikt Graf von Bentzel.