© Airport Nürnberg

Ryanair schließt Basis in Nürnberg

Die irische Billig-Airline Ryanair schließt ab April seine Basis am Flughafen Nürnberg. Das teilt der Flughafen aktuell mit. Damit werde das bisherige Flugangebot auf ungefähr ein Drittel reduziert. Nürnberg ist die zweite deutsche Ryanair-Basis nach Hamburg, die jetzt geschlossen wird. Der Geschäftsführer des Flughafens Nürnberg Michael Hupe wertet den Rückzug der Iren als großes Problem für Nürnberg – das Streckennetz von Ryanair stelle derzeit das Rückgrat der europäischen Direktverbindung des Albrecht-Dürer-Flughafens dar. Die Airline begründet die Schließung der Basis mit dem Flugverbot der Flugzeuge vom Typ Boeing 737 Max.