© Peter Kneffel

Rund 770 neue Polizisten sollen im Herbst Dienst antreten

München (dpa/lby) – Nach ihrer Ausbildung sollen im Herbst rund 770 neue Polizisten in Bayern ihren Dienst antreten. «Nach Abzug der Ruhestands- und Todesfälle können damit unsere Polizeidienststellen insgesamt auf 218 zusätzliche Polizistinnen und Polizisten setzen», sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Freitag in München. Das Personalplus werde vor allem der Polizeipräsenz zugutekommen.

Konkret sollen zum 1. September werden nach jetzigem Stand 700 Polizeimeisterinnen und Polizeimeister den Polizeipräsidien zugeteilt werden. Zum 1. Oktober folgten dann weitere 71 frisch ausgebildete Kommissarinnen und Kommissare.

© dpa-infocom, dpa:210514-99-599628/2