Rund 25.000 Euro Schaden sind gestern Abend bei einem Unfall in Ebern im Kreis Haßberge entstanden.

Eine 29-jährige Autofahrerin hatte laut Polizei beim Abbiegen von der Hetschingsmühle Richtung stadteinwärts den Wagen eines 18-Jährigen übersehen. Beim Zusammenstoß wurden beide Autos so beschädigt, dass sie der Abschleppdienst wegbringen musste. Verletzte gab es bei dem Unfall aber nicht.