© Moritz Frankenberg

Rote Corona-Ampel für Landkreis Oberallgäu

Sonthofen (dpa) – Im Landkreis Oberallgäu gilt ab Sonntag die rote Corona-Ampel mit verschärften Regeln. Die Sieben-Tage-Inzidenz habe am Samstag 564 betragen, die Intensivbetten im Zuständigkeitsbereich der Leitstelle Allgäu seien zu 86,6 Prozent ausgelastet, teilte das Landratsamt mit. Deshalb gelte der Landkreis nun als regionaler Hotspot.

© dpa-infocom, dpa:211106-99-890884/2