Riesen Koloss bringt Strom in den Landkreis Bamberg:

Südwestlich von Unterhaid hat der regionale Netzbetreiber Bayernwerk ein neues Umspannwerk errichtet. Anfang der Woche ist mit dem rund 40 Tonnen schweren Netztransformator das Herzstück der neuen Anlage geliefert und montiert worden. Durch den starken Zuwachs an erneuerbaren Energien in der Region hatte es das neue Umspannwerk dringend gebraucht. Das Bayernwerk investiert darin rund 2,5 Millionen Euro. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Herbst kommenden Jahres.

 

Foto/Quelle: Matthias Hoch / Bayernwerk AG