© Jens Büttner

Reisebus brennt auf Autobahn 93 bei Hof

Hof (dpa/lby) – Ein brennender Reisebus hat am Freitag auf der Autobahn 93 in Richtung Hof zwischen Hof-Süd und Dreieck Hochfranken kurzzeitig für Stau gesorgt. Alle Insassen konnten den Bus selbstständig verlassen und seien unverletzt geblieben, teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit. Der Busfahrer hatte gegen 14.30 Uhr die Polizei alarmiert. Zuvor schaffte er es, auf dem Seitenstreifen zu parken. Die Brandursache war zunächst unklar.