© Hendrik Schmidt

Region Forchheim: 26 Corona-Fälle

In Stadt und Landkreis Forchheim gab es seit Beginn der Corona-Pandemie insgesamt 269 Infektionen. Aktuell sind 26 Personen positiv auf Corona getestet worden. Damit ist die Zahl im vergleich zu gestern wieder um eins gesunken, das teilt das Landratsamt Forchheim mit. 12 Infizierte kommen aus der Stadt Forchheim, sechs aus Eggolsheim und zwei aus Ebermannstadt. Jeweils einen Corona-Fall gibt es Gräfenberg, Neunkirchen, Egloffstein, Leutenbach, Gößweinstein und Wiesenttal.