© Karl-Josef Hildenbrand

Raum Bamberg – bald zweite Corona-Impfgruppe dran.

Durch die Zulassung des Corona-Impfstoffes von AstraZeneca kann in Stadt und Landkreis Bamberg bald auch schon die zweite Gruppe „Hohe Priorität“ geimpft werden. Zu dieser Gruppe gehören zum Beispiel auch jüngere Menschen mit Vorerkrankungen an oder je zwei enge Kontaktpersonen von Pflegebedürftigen oder Schwangeren. Das teilt das Bamberger Landratsamt mit. Vermutlich beginnen diese Impfungen in der ersten Märzhälfte.