© News5/Merzbach

Radfahrer in Stegaurach von Auto erfasst!

Mit schweren Verletzungen wurde am Sonntagabend ein Fahrradfahrer mit dem Rettungswagen ins Klinikum verbracht. Der 25-Jährige war mit seinem Trekkingrad auf der Bamberger Straße unterwegs. Auf Höhe der Tankstelle kam der Radler aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden 21-jährigen Audi-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann über den Pkw geschleudert und blieb anschließend schwer verletzt auf der Straße liegen. Am Audi und am Fahrrad entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.