Polizei und Feuerwehreinsatz am Abend in der Nürnberger Straße in Bamberg.

In einem Haus hatte ein Gaswarnmelder angeschlagen. Techniker entdeckten darauf ein kleines Gasleck, welches sie abdichteten. Die Straße war deshalb gesperrt. Außerdem musste die Polizei am Abend ein weiteres mal in die Nürnberger Straße ausrücken. Der Grund: ein Mann war gegenüber seiner Frau gewalttätig. Er kam in Gewahrsam und hat ein Annäherungsverbot, so die Beamten gegenüber Radio Bamberg.