Ein Mann versucht mit einem Bolzenschneider ein Fahrradschloss aufzubrechen (gestellte Szene)., © Andreas Gebert/dpa/Illustration

Polizei schnappt Fahrraddiebe beim Einladen der Beute

Wer aktuell sein Zweirad vermisst, der sollte mal bei der Verkehrspolizei Bamberg nachfragen. Bei einer Kontrolle hat eine zivile Fahndungsgruppe vier Männer dabei beobachtet, wie sie insgesamt sieben Fahrräder in einen Fiat Transporter einladen wollten. Wie die Beamten feststellten, waren bei einigen der Fahrräder die Schlösser aufgebrochen worden. Die vier Männer aus Moldawien wurden festgenommen, die Räder sichergestellt. Drei Besitzer konnten bereits ausfindig gemacht werden. Bei den restlichen Fahrrädern ist noch unklar, ob beziehungsweise wo sie geklaut worden sind.