© Monika Skolimowska

Polizei ermittelt nach Leichenfund in München

München (dpa/lby) – Nach dem Fund einer Leiche in München ermittelt die Polizei wegen eines möglichen Gewaltverbrechens. «Ein Tötungsdelikt schließen wir nicht aus», sagte eine Sprecherin am Montag. Am Sonntagabend hatte die Polizei nach einem Notruf eine 66-Jährige tot in einer Wohnung im Stadtteil Obermenzing aufgefunden.

Nähere Details wollte eine Sprecherin am Montagvormittag nicht nennen. Die Ermittlungen stünden «ganz am Anfang», die Spurensicherung vor Ort dauere noch an.