© Quelle: Landratsamt Forchheim

Pflegestützpunkt im Landkreis Forchheim eröffnet

Passend zum Tag der Pflege heute ist jetzt der Pflegestützpunkt am Landratsamt Forchheim offiziell eröffnet worden. Dort werden alle Bürger des Landkreises kostenlos, neutral, umfassend und individuell zum Thema Pflege beraten. Bereits seit Mitte Januar wird der Forchheimer Pflegestützpunkt betrieben – und auch der Landkreis Bamberg weist aktuell auf die unvorstellbaren Leistungen in der Pflege hin. So habe der Kreistag beschlossen, jährlich 1,5 Million Euro in die Hand zu nehmen – so werden die Beschäftigten in den Einrichtungen des Gesundheitswesens im Landkreis angemessen vergütet.