© News5/Merzbach

Opel Vectra mit Totalschaden

Am späten Nachmittag des 1. Weihnachtsfeiertages ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass im Bereich der Kreisstraße bei Burgwindheim im Landkreis Bamberg ein Pkw auf dem Dach liegen würde. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass ein 20jähriger mit seinem Pkw auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und von der Straße abkam. Im angrenzenden Bankett überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrzeugführer wurde vom Rettungsdienst leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht. An der Unfallstelle kam zur Bergung des Fahrzeugs die örtliche Feuerwehr zum Einsatz, ein hinzugerufener Abschleppdienst holte den Unfall-Pkw ab. Es entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.