„One Billion Rising“ heute auf dem Bamberger Maxplatz

Ein Bewusstsein zu schaffen für die schmerzvolle Wirklichkeit vieler Frauen und Mädchen: Das ist das Ziel des Aktionstages „One Billion Rising“. Die Aktion findet heute auch auf dem Maxplatz in Bamberg statt. Die Zahlen sind erschreckend: Jede dritte Frau weltweit wird im Laufe ihres Lebens missbraucht oder geschlagen – meist in ihrem nahen Umfeld. Bei einer Weltbevölkerung von derzeit über sieben Milliarden Menschen sind das über eine Milliarde Frauen, die unter Gewalt leiden. Um ein Zeichen gegen diese Missstände zu setzen hatte die US-amerikanische Künstlerin und Aktivistin Eve Ensler die Kampagne am Valentinstag 2012 ins Leben gerufen. Zur Tanzdemo „One Billion Rising“ heute um 14:20 Uhr auf dem Maxplatz in Bamberg sind alle interessierten Tänzerinnen und Tänzer eingeladen.