© pixabay/Hans Braxmeier

Nürnbergs Corona Ampel steht auf Rot!

Wer an diesem Wochenende zum Shoppen oder Ausgehen nach Nürnberg fährt, der muss sich auf verschärfte Corona Regeln einstellen. Unter anderem herrscht ab morgen in großen Teilen der Innenstadt Maskenpflicht. Stadtrechtsdirektor Olaf Kuch skizziert den Bereich:

Außerdem dürfen Gaststätten nur noch bis 22 Uhr öffnen. Ab dieser Zeit gilt auch ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. Private Feiern sind nur noch mit höchstens 5 Personen möglich. Die Stadt hat heute die Warnschwelle von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen überschritten (51,9). Um das Gesundheitsamt zu entlasten bekommt die Stadt ab Montag Unterstützung von der Bundeswehr.