© Nicolas Armer

Nürnberger Spieler Misidjan wieder im Mannschaftstraining

Nürnberg (dpa/lby) – Offensivspieler Virgil Misidjan macht beim 1. FC Nürnberg die nächsten Schritte zu seinem Comeback. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist mitteilte, wird der 27-jährige Niederländer seit Montag wieder schrittweise ins Mannschaftstraining integriert. Misidjan hatte mehr als ein Jahr wegen einer schweren Knieverletzung beim «Club» gefehlt. Im Testspiel gegen den SSV Jahn Regensburg (2:0) im Oktober gab er dann sein Comeback, zog sich aber dabei einen Riss des Syndesmose- und des Außenbandes im Sprunggelenk zu.