© Claudia Pollok

Nürnberger Neujahrsbaby kommt kurz nach Mitternacht zur Welt

Nürnberg (dpa/lby) – Nur wenige Minuten nach Mitternacht ist in Nürnberg in der Neujahrsnacht ein Baby geboren worden. Die kleine Sila sei um 0.05 Uhr und damit als erstes Kind in Nürnberg im Jahr 2021 auf die Welt gekommen, teilte die Klinik Hallerwiese am Freitag mit. Eigentlich sei eine natürliche Geburt geplant gewesen, dann sei es doch ein Kaiserschnitt geworden. Daheim warten neben ihrem Vater auch schon drei Geschwister auf Sila. «Jede Geburt ist besonders, aber die Geburt des Neujahrsbabys ist schon etwas Außergewöhnliches», wurde eine Hebamme zitiert. Noch früher dran war ein Baby in Sachsen: Um Punkt Mitternacht kam in Dresden ein Mädchen zur Welt.