Nürnberg-Pass auch für Bamberg?

Viele Menschen mit wenig Geld in der Tasche können such Angebote wie Theater, Kino oder andere Freizeitangebote nicht leisten. Die Bamberger Grünen bemühen deshalb ein Konzept aus Nürnberg: den Nürnberg-Pass. Hier können Menschen mit Sozialleistungen, Vergünstigungen bei sozialen und kulturellen Anbietern erhalten. Der Vorteil des Passes: die Behörden stellen ihn schnell und unkompliziert aus. Die Betroffenen müssen dann außerdem bei keinem Kulturevent irgendwelche Behördenbescheide vorlegen, wenn sie den Pass haben. Denn oft ist Scham groß – ein Bamberg Pass wäre aus Sicht der GAL dringend nötig.