© Jan Woitas

Neues Semester startet mit a weng weniger Studenten.

An der Bamberger Otto Friedrich Universität beginnen offiziell am kommenden Montag die Vorlesungen. Für das Wintersemester sind 12.880 Studierende eingeschrieben. Weil die Einschreibefrist aber verlängert wurde, geht die Uni davon aus, dass die Zahl noch auf 13.000 Studierende ansteigen wird. 2697 von ihnen sind übrigens zum ersten Mal an der Bamberger Uni. Im Vergleich zum letzten Jahr sind die Studizahlen leicht gesunken.