© Friso Gentsch

Neue Polizisten im Aus- und Fortbildungszentrum der Bundespolizei in Bamberg

Pünktlich zum Start des neuen Ausbildungsjahres gab’s auch im Bundespolizeiaus- und fortbildungszentrum in Bamberg einige Neuzugänge. So sind 1.111 Frauen und Männer angereist. 52 von ihnen werden in den nächsten drei Jahren das Studium der gehobenen Laufbahn zum Polizeikommissar absolvieren. Die große Mehrheit wird in den nächsten zweieinhalb Jahren zu Polizeimeistern ausgebildet. Unter den Neuzugängen sind auch einige aus dem europäischen Ausland, zum Beispiel Österreich, Griechenland, Polen oder Italien.