© Monika Skolimowska

Nach Unfall: Frau lässt Auto und Hunde zurück

Nachdem sich eine Frau in Ebensfeld im Kreis Lichtenfels mit einem geliehenen Auto und zwei Hunden im Schnee festgefahren hatte, ist sie ausgestiegen und weggegangen, ohne sich um Auto und Tiere zu kümmern. Polizisten hatten gestern das verlassene Auto und die freilaufenden Hunde gefunden. Die Frau wurde dann in ihrer Wohnung ausgemacht. Auf sie warten nun mehrere Anzeigen, unter anderem wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.