© Britta Pedersen

Nach gestriger Abnahme: Corona-Zahlen in der Region Bamberg-Forchheim steigen wieder

Nach der gestrigen Abnahme der Zahl der Corona-Zahlen in der Region Bamberg-Forchheim sind die aktiven Fall auf heute wieder leicht angestiegen. Das Landratsamt Forchheim meldet zum Start ins Wochenende derzeit 226 infizierte Personen. Das gleiche Bild zeigt sich in Stadt und Landkreis Bamberg. Hier meldet das Gesundheitsamt nach aktuellem Stand 776 aktive Corona-Fälle.

 

 

Stadt und Landkreis Bamberg:

 

Altendorf 13

Bamberg 279

Baunach 8

Bischberg 20

Breitengüßbach 20

Burgebrach 19

Burgwindheim 11

Buttenheim 24

Ebrach 5

Frensdorf 29

Gerach 0

Gundelsheim 13

Hallstadt 20

Heiligenstadt 30

Hirschaid 49

Kemmern 4

Königsfeld 7

Lauter 6

Lisberg 3

Litzendorf 33

Memmelsdorf 32

Oberhaid 7

Pettstadt 9

Pommersfelden 6

Priesendorf 4

Rattelsdorf 14

Reckendorf 3

Scheßlitz 19

Schlüsselfeld 25

Schönbrunn i. Steigerwald 3

Stadelhofen 3

Stegaurach 17

Strullendorf 17

Viereth-Trunstadt 2

Walsdorf 4

Wattendorf 2

Zapfendorf 16

__________________________

Gesamt 776

 

 

Stadt und Landkreis Forchheim:

 

Dormitz 4

Hetzles 3

Neunkirchen 13

Effeltrich 6

Langensendelbach 23

Poxdorf 3

Obertrubach 7

Forchheim 63

Ebermannstadt 7

Gräfenberg 8

Gößweinstein 3

Eggolsheim 11

Heroldsbach 12

Igensdorf 3

Wiesenttal 10

Hallerndorf 21

Hausen 6

Hiltpoltstein 1

Leutenbach 3

Pinzberg 5

Pretzfeld 7

Unterleinleiter 1

Weilersbach 2

Weißenohe 4

______________________

Gesamt 226