© News5/Merzbach

Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt!

 

Weil sie das Stauende nicht rechtzeitig erkannt hat, ist eine Motorradfahrerin Sonntagnachmittag im Landkreis Forchheim verunglückt. Nach ersten Informationen waren sie und eine Freundin zwischen Ebermannstadt und Gasseldorf unterwegs, als der Verkehr stockte. Die 51jährige verbremste sich, stürzte und prallte mit ihrer Maschine in einen VW Bora. Die 51-jährige wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.