Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist im schwäbischen Landkreis Donau-Ries bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 17-Jährige kam aus zunächst ungeklärter Ursache am Freitag von einer Straße in der Nähe von Fünfstetten ab, wie ein Polizeisprecher am Samstag mitteilte. Er ist dann den Angaben nach über 20 Meter im Straßengraben weitergefahren, schlitterte über einen Acker und stürzte. Der junge Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.