Mehrere Schlägereien am Faschingswochenende in Bamberg Stadt und Land

So bunt und farbenfroh der Fasching ist, so wild und gewaltsam kann es dabei auch zugehen. So kam es am Wochenende in Stadt und Landkreis Bamberg gleich zu mehreren Schlägereien. In Rattelsdorf schlug ein Unbekannter am Samstag einen 22-Jährigen, der zu Boden ging und sich leicht verletzte. Und in der Oberen Sandstraße in Bamberg schlug ein etwa 25-Jähriger mit Gipsarm einem anderen einen Zahn aus. Die Polizei sucht nach dem Täter, der vorerst unerkannt entkam.