Mehr Naturschutz oder mehr Gewerbe?

Wie soll es mit dem MUNA-Gelände im Bamberger Osten weitergehen? Die SPD-Stadtratsfraktion Bamberg fordert aktuell eine entsprechende Informationsveranstaltung. In einer Pressemitteilung kritisiert SPD-Stadtrat Heinz Kuntke wörtlich, dass „durch eventuell falsche Darstellungen die Menschen verunsichert werden.“ Die Stadt Bamberg solle so schnell wie möglich über den Stand der Planungen über ein mögliches Gewerbegebiet die Bürger umfassend informieren.