© Axel Heimken

Maskenpflicht in der Außengastronomie – Was gilt aktuell?

Mit neuen Corona-Regeln gehen wir ins erste September Wochenende. Unter anderem fällt die FFP2-Maskenpflicht weg – medizinische Masken reichen aus. Im Außenbereich der Gastronomie ist die Maskenpflicht auch passé. Doch was heißt das konkret – zum Beispiel für meinen Bierkellerbesuch hier in der Region Bamberg Forchheim? Florian Müller vom DEHOGA Kreisverband Bamberg klärt im Radio Bamberg Interview auf:

Allerdings, so Müller weiter, stehe es jedem Wirt frei, eigene Regeln aufzustellen, zum Beispiel Maskenpflicht auf dem ganzen Gelände. Sobald der Gast allerdings den Innenbereich betritt, um zum Beispiel die Toiletten aufzusuchen, ist der Mund/Nasenschutz Pflicht.