© Demy Becker

Letzte Termine beim Landratsamt Forchheim für den Führerscheinumtausch

Wer zwischen 1959 und 1964 geboren ist, muss seinen Führerschein bis zum 19. Januar umgetauscht haben. Beim Landratsamt Forchheim wird das mit den Terminen allerdings schwierig. Eigentlich.

Normalerweise waren alle Termine bei der Führerscheinstelle in Forchheim vergeben. Aber ein Sprecher sagte, man habe mit personellem Aufwand im Kalender noch Termine freischaufeln können, das teilweise sogar noch im Januar. Wer noch einen der begehrten Termine haben möchte, muss also schnell sein. Es gilt das Prinzip, wer zu erst kommt, mahlt zuerst. Diejenigen, die keinen ergattern können, brauchen Glück bei der Polizeikontrolle, evtl. werden 10 Euro Verwarngeld fällig.

Die Jahrgänge 1965 bis 1970 sollten sich im Herbst schon einmal um einen Termin kümmern. Hier müssen die Führerscheine bis 19. Januar 2024 umgetauscht sein.