Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs., © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Leichenfund Gößweinstein: Polizei steht vor einem Rätsel

Ein Leichenfund in Gößweinstein im Landkreis Forchheim stellt die Polizei weiter vor ein Rätsel. Hier steht ein Mann unter Tatverdacht, seine Schwester getötet zu haben. Deswegen haben Polizei und Staatsanwaltschaft ihm am 9. November festgenommen. Die Leiche der Frau wurde einen Tag zuvor in Gößweinstein gefunden. Seitdem laufen die Ermittlungen. Auf Radio Bamberg Nachfrage teilt die Polizei Oberfranken mit, dass sie aus ermittlungstaktischen Gründen keine weiteren Angaben zu den aktuellen Ermittlungen mache, aber auf Hochtouren an dem Fall arbeite.