© News5/Merzbach

Lastwagen wälzt Mittelleitplanke nieder

Aufgrund eines medizinischen Notfalls kam es heute auf der A3 bei Schlüsselfeld im Landkreis Bamberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Laut ersten Informationen war der Lastwagen auf der rechten Spur unterwegs, als das Fahrzeug zunächst rechts gegen die Leitplanke krachte. Anschließend steuert der Laster über die Autobahn und knallte in die Mittelschutzleitplanke, teilt News5 mit.

 

 

Das Fahrzeug fuhr über den Grünstreifen und walzte die Leitplanke mehrere Meter nieder. Der 55-jährige Fahrer musste vor Ort reanimiert werden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Die A3 wurde in beide Richtungen voll gesperrt. Mittlerweile sind die rechten Spuren wieder frei. Bei den Lastwagen handelte es sich um ein Gefahrgut Lastwagen.