Landkreis Bamberg bleibt beim gelben Sack – allerdings mit Verbesserungen!

Über eine Gelbe Tonne hatten sie im Landkreis Bamberg bereits nachgedacht – entschieden hat der Umweltausschuß jetzt: es bleibt beim gelben Sack. Wie das Landratsamt aktuell  mitteilt, kommen in Zukunft allerdings reißfestere gelbe Säcke für das Recycling von Verpackungsmaterial. Dieses Modell sei bürgerfreundlich und kostengünstig, so Landrat Johann Kalb. Gelbe Säcke sind außerdem leicht zu transportieren und stoßen nicht an Kapazitätsgrenzen. Und geht es nach der Bamberger FDP, soll auch im Stadtgebiet das Beispiel Schule machen. Stadtrat Martin Pöhner beantragt, dass künftig auch in der Stadt Bamberg verstärkte gelbe Säcke eingeführt werden sollen, die nicht mehr so leicht reißen.