© Stefan Sauer

Landkreis Bamberg: Auto kracht gegen Baum – Fahrer verschwunden

Großer Sucheinsatz nach einem Unfall gestern Nachmittag bei Lauter im Landkreis Bamberg. Ein automatisches E-Call-System hatte nach dem Unfall im Wald zwischen Stettfeld und Lauter die Rettungskräfte alarmiert. Die fanden ein schwer beschädigtes Auto an einem Baum – vom Fahrer fehlte allerdings jede Spur. Hubschrauber, Hunde, Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei suchten nach dem Unfallopfer. Die vermisste Person wurde schließlich rund einen Kilometer entfernt  mit lebensgefährlichen Verletzungen gefunden und konnte in ein Krankenhaus gebracht werden.