Landgericht Bamberg: Autoknacker verurteilt

Vor dem Landgericht Bamberg mussten sich jetzt drei Männer aus Albanien verantworten. Wie der FT berichtet, hatten die drei in der Ankereinrichtung untergebrachten Angeklagten im April des letzten Jahres in Bamberg zahlreiche Fahrzeuge aufgebrochen. Beute machten sie dabei kaum, der angerichtete Schaden lag aber bei rund 8.500 Euro. Das Gericht schickte zwei der Männer für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis, der dritte kam mit einer zweijährigen Bewährungsstrafe davon. An den Tatorten hatten sie viele Spuren hinterlassen.