© Sebastian Gollnow

Kurzarbeitergeld wird verlängert – Arbeitsagentur empfiehlt Weiterbildung

Das Kurzarbeitergeld wird um drei Monate bis Ende des Jahres verlängert. Die Arbeitsagentur Bamberg-Coburg weist darauf hin, dass man die Zeit der Kurzarbeit für eine betriebliche Weiterbildung nutzen könne. Und es lohnt sich, sich dazu mit der Arbeitsagentur zusammenzusetzen. Über das so genannte Beschäftigungs-Sicherungsgesetz können bei beruflichen Weiterbildungen von Beschäftigten bis zu 100 Prozent der Lehrgangskosten und des Arbeitsentgelts von der Arbeitsagentur gefördert werden.