Ein Transparent bei einem Warnstreik der Gewerkschaft Verdi., © Paul Zinken/dpa/Symbolbild

Kita-Streik am Mittwoch

Viele Eltern müssen sich morgen am Mittwoch (04.05.) eine Alternative für die Betreuung ihrer Kita-Kinder suchen. Die Gewerkschaft Verdi hat Erzieherinnen und Kinderpfleger in kommunalen Betreuungseinrichtungen für diesen Tag zu einem bundesweiten Streik- und Aktionstag aufgerufen. Im Bereich der Stadt Forchheim zum Beispiel wird es nur in der Kita Kersbach eine Notbetreuung geben. Die Kinderbetreuungseinrichtungen von Kirchen, Wohlfahrtsverbänden oder Privatfirmen sind von den Warnstreiks nicht betroffen.