© Karl-Josef Hildenbrand

Keine Entlassungsfeier: Abiturienten in Ebermannstadt bei Abschlussfahrt mit Corona infiziert

Die Verleihung der Abitur-Zeugnisse am Gymnasium Fränkische Schweiz in Ebermannstadt muss kurzfristig komplett umgeplant werden. Offenbar haben sich mehrere Schüler bei der Abschlussfahrt in Kroatien mit dem Corona-Virus angesteckt. Wie viele es tatsächlich sind, ist unklar. Schule und Landratsamt können sich dazu offiziell nicht äußern, bei der Abi-Fahrt handelt es sich um eine private Veranstaltung. Laut dem Fränkischen Tag soll die Entlassungsfeier jetzt online stattfinden. Die Abi-Zeugnisse bekommen die Abiturienten mit der Post zugeschickt.