© Carsten Rehder

Kauernhofen: Mit Traktor aus Graben gezogen – Mann will sich nicht bedanken – Polizeieinsatz

Kein gutes Ende hat die Nacht  für einen 53-jährigen Eggolsheimer genommen. In Kauernhofen war der Mann heute gegen 01 Uhr 30 in den Graben gerutscht. Bei einer in der Nähe stattfindenden Feier fragte er, ob jemand seinen Wagen mit dem Traktor aus dem Graben ziehen könnte. Nachdem der Wagen wieder auf der Straße stand, wollte der 53-Jährige einfach wegfahren – ohne sich für die Rettung erkenntlich zu zeigen. Seine Retter riefen deswegen die Polizei. Der Mann versuchte noch zu Fuß zu flüchten, konnte aber festgehalten. Der 53-Jährige hatte 1,5 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Er muss sich jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr strafrechtlich verantworten.