Regional-Nachrichten

© Santi Palacios Region Bamberg-Forchheim: Die aktuellen Corona-Infizierten Zahlen Die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Menschen in der Region Bamberg-Forchheim ist weiter angestiegen. Inzwischen gibt es in (…) © Felix Kästle Kurzarbeitergeld: Agentur für Arbeit warnt vor falschen Mails Die Bundesagentur für Arbeit warnt vor einer betrügerischen Mail. Die Absender wollen an persönliche Kundendaten gelangen. Aktuell (…) Bamberger nana theater startet Online Poesie Projekt! Die Corona Krise zwingt uns alle Einschränkungen auf – zu Hause bleiben, keine Kneipen- oder Restaurantbesuche, keine Familienfeiern, (…) © Daniel Reinhardt Das finanzielle Volumen des Rettungsschirms der Stadt Bamberg ist beinahe ausgeschöpft. Die Bilanz bisher: 93 bewilligte Anträge mit einer Gesamtsumme von 1,2 Mio. Euro. Alle weiteren eingehenden Anträge landen künftig auf (…) © Christoph Strotmann Bamberg: Oberbürgermeister und Landrat beantworten fragen der Bürger Landrat und Oberbürgermeister beantworten im Rahmen der morgigen Pressekonferenz Bürgerfragen zu Corona; Einsendeschluss für Fragen: (…) © Stefan Puchner Laster drängt Auto in Leitplanke Beim Überholen hat ein Lastwagen ein Auto auf der A70 in die Leitplanke gedrängt. Laut Polizei wollte gestern am Nachmittag ein (…) Forchheim kämpft gegen Müllproblem wegen Ausgangsbeschränkung Die Stadt Forchheim kämpft gegen zu viel Müll in der Innenstadt. Die öffentlichen Mülleimer quellen vor Hausmüll über, Parkanlagen, (…) Forchheimer Haushalt ganz im Zeichen der Corona-Krise Die Beratungen über den Haushalt der Stadt Forchheim für dieses Jahr stehen ganz im Zeichen der Corona-Krise. Aus Sicherheitsgründen (…) © Peter Byrne Forchheimer Firma stellt Produktion auf Schutzvisiere um Viele Firmen erleben durch die Corona-Pandemie massive finanzielle Einbrüche. Einige Unternehmen haben jedoch dank Umstellung ihrer (…) © Volker Hartmann 26-Jähriger soll über 640 Autos zerkratzt haben Im Prozess um massenhaft zerkratzte Autos in Unterfranken sollen heute die Plädoyers gehalten werden. Angeklagt vor dem Landgericht (…) Firmungen und Erstkommunionen wegen Corona-Pandemie verschoben In vielen Bistümern in Bayern werden Firmungen und Erstkommunionen wegen der rasanten Ausbreitung des Coronavirus verschoben. Wie die (…) © Peter Steffen NGG warnt vor Überlastung der „systemrelevanten“ Angestellten Rund 2.400 Menschen in der Region Bamberg-Forchheim sorgen in der Corona-Krise jeden Tag dafür, dass die Regale in den Supermärkten (…) Bamberg: Corona-Hotlines gut ausgelastet Seit gut zwei Wochen sind die Hotlines der Stadt Bamberg zur Corona-Krise freigeschalten und das Angebot wird auch reichlich genutzt, (…) © Armin Weigel Das bayerische Kultusministerium verlegt aufgrund der Corona-Krise alle Abschlussprüfungen für die Fachoberschulen und Berufsoberschulen Die Abschlussprüfungen in der FOS und BOS beginnen am 18. Juni und nicht mehr am 25. Mai. Voraussetzung dafür ist, dass der (…) © Sebastian Gollnow Corona-Virus: Jetzt 386 Infizierte in der Region Bamberg-Forchheim – Infektions-Schwerpunkte an zwei Pflegeheimen Dass vor allem Ältere Menschen vom neuartigen Corona-Virus besonders gefährdet sind, zeigt sich jetzt auch in der Region Bamberg. Denn (…)