© Lino Mirgeler

Junge Frauen am Bamberger Bahnhof belästigt

Am Bahnhofsvorplatz in Bamberg sind am frühen Sonntagmorgen zwei Mädchen belästigt worden. Ein junger Mann hatte die beiden 16 und 17 Jahre alten Frauen sittlich belästigt, verfolgt und begrapscht. Das teilt die Bamberger Polizei mit. Er als der Mann eine Polizeistreife entdeckte stieg er auf sein Fahrrad und flüchtete. Die Beamten konnten ihn allerdings in der Zollnerstraße aufgreifen. Der Mann hatte 1,92 Promille und darf sich jetzt auf mehrere Anzeigen einstellen.