© News5/Merzbach

In Wachenroth im Landkreis Erlangen-Höchstadt hat gestern Abend ein Sägewerk gebrannt.

Ein Dieselmotor hatte Feuer gefangen – die Flammen setzten dann Sägespähne in Brand. Die Feuerwehren vor Ort konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbarhaus verhindern. Verletzt hat sich niemand. Die Bewohner hatten das betroffene Gebäude zuvor verlassen. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 150 000 Euro.