In Nürnberg hat heute Morgen ein bewaffneter Täter ein Lottogeschäft überfallen.

Dabei bedrohte er in dem Laden in der Fürther Straße eine Angestellte mit einem Messer. Gleichzeitig forderte er Geld. Das gab ihm die Mitarbeiterin. Der Unbekannte flüchtete zu Fuß. Die Frau hat sich nicht verletzt, ist aber sichtlich geschockt. Die Polizei in Nürnberg sucht dringend Zeugen.

Foto:

NEWS5 / Schmelzer