© Friso Gentsch

In Mühlhausen im Landkreis Erlangen-Höchstadt ist am Dienstag ein 10-jähriges Kind angefahren worden.

Das Mädchen war auf der Hauptstraße mit ihrem Rad unterwegs. Ein bislang Unbekannter Mann fuhr mit seinem Rad auf ihr Hinterrad auf. Das Mädchen stürzte und verletzte sich am Knie. Der Mann soll das Kind ausgelacht haben und dann weitergefahren sein. Die Polizei sucht Zeugen