In Gößweinstein im Landkreis Forchheim haben Einbrecher heute Nacht gleich dreimal zugeschlagen

Laut Polizei kamen die Täter zwischen gestern Abend (06.06.) und heute Morgen (07.06.) um 7 Uhr 45 über ein Leergutlager in einen Getränkemarkt in der Balthasar-Neumann-Straße. Sie öffneten dann gewaltsam eine Bürotür und klauten Bargeld. Danach brachen die Täter die Wand zu einer angrenzenden Drogerie durch und von dort aus in eine Apotheke ein. Auch hier klauten sie Bargeld und konnten schließlich unerkannt entkommen. Den angerichteten Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro. Die Beamten suchen jetzt nach Zeugen und Hinweisen.

Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der Balthasar-Neumann-Straße bei den Geschäften gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.