© Stefan Puchner

In Erlangen wollte ein verwirrter Mann gestern zwei Polizisten beißen.

Er sollte eigentlich vom Bahnhofsplatz aus in ein Krankenhaus kommen -der Mann flüchtete aber. Dann der Vorfall mit den Beamten. Der 34-jährige kam in eine Klinik. Es folgte eine Blutentnahme. Es bestand Verdacht, dass der Mann unter Drogen stand!