In der Herbstdämmerung gibt es in der Region Bamberg-Forchheim mehr Einbrüche!

Wenn Düsternis und Nebel sich über das Land legen im Herbst, dann steigt sie wieder: Die Zahl der Dämmerungseinbrüche. Aber nicht nur wenn es dämmert, schlagen die Langfinger zu, sondern auch tagsüber. Beliebtes Ziel der Einbrecher: Einfamilienhäuser auf dem Land. Wie Sie sich davor schützen können, sagt Markus Dotterweich, Sprecher der Polizei Bamberg Land im Radio Bamberg Interview:

Und falls Sie den Verdacht haben, dass bei Ihnen oder beim Nachbarn Einbrecher zugeschlagen haben: rufen Sie die Polizei!